• Kurzbeschreibung:
    Das Fadenlifting ist ein schonendes Verfahren der Hautstraffung ohne OP.

Warum Silhouette Faden-Lifting?

Das Silhouette Faden-Lifting ist ein schonendes Verfahren der Hautstraffung ohne OP.

Die neue innovative Verjüngungsmethode heißt „Silhouette Soft“

Das Faden bzw- Kegellifting wird unter lokaler Betäubung durchgeführt. Bei Silhouette Soft werden Spezialfäden mit einer Micro-Nadel – man kommt mit 2-4 Stichen pro Gesichtshälfte aus – unter die Haut geschoben. Die Fäden ziehen die erschlafften Zonen wieder nach oben, ohne dass man es sieht. Die Anwendung des Fadenliftings ist im gesamten Gesichtsbereich möglich. Die Technik bewährt sich bei Augenbrauen (Augenbrauenlift), dadurch wirken die Augen wieder offener. Herabgesunkene Mundwinkel hängen nicht mehr, Hängebäckchen und abfallende Wangen gehören der Vergangenheit an. Auch die Kinnkontur wird wieder gestrafft und konturiert und der Hals sieht straffer und glatter aus.

Wie lange dauert der Eingriff und wann ist man wieder gesellschaftsfähig?

Die Behandlung wird ambulant in zirka 30 Minuten durchgeführt. Das Ergebnis ist sofort sichtbar. Es gibt so gut wie keine Nebenwirkungen – keine Narben und kein künstliches Aussehen wie nach einem operativen Gesichtslifting.

Dieses Fadenlifting ist eine effektive Methode des nicht-chirurgischen Gesichtsliftings: Mit nur einigen Tagen Ausfallszeit kommt es zu einer deutlichen Straffung der behandelten Regionen.

Vorteile des Silhouette Faden-Lifting auf einen Blick

  • Hebung erschlaffter Konturen
  • Vermeiden eines chirurgischen Eingriffs
  • Liftingeffekt ohne Schnitte
  • Natürliche und schöne Ergebnisse
  • Geringer gesellschaftlicher Ausfall

Vorher / Nachher

Gesicht

Nachher Bild Nachher
Vorher Bild Vorher

Profil

Nachher Bild Nachher
Vorher Bild Vorher




Kunden­meinungen


Das sagen unsere Kunden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Neuigkeiten


Das könnte Sie auch interessieren.

BERÜHRUNGSPUNKT