• Kurzbeschreibung:
    Die Fett-Weg-Spritze ist eine besonders sanfte Methode zur Beseitigung kleiner diätresistenter Fettpölsterchen.
  • Behandlungsort:
    Privatklinik KIPROV, KIPROV in the City
  • Ergebnis:
    Beseitigung diätresistenter Fettpösterchen, Hängebäckchen, Doppelkinn
  • benötigte Behandlungen:
    3 - 5 Behandlungen
  • Dauer pro Behandlung:
    ca. 30 Minuten
  • Ausfallszeit pro Behandlung:
    3 - 5 Tage
  • Schmerzen:
    leichte Schmerzen bei Injektion
  • Kosten pro Behandlung:
    ab € 195,–

Die Fett-Weg-Spritze

Wer kennt das nicht, der Blick ins Magazin, wo alle so perfekt aussehen und dann der Blick in den Spiegel und da sind sie: die störenden Problemzonen. Die Fettpölsterchen, die trotz gesunder Ernährung und Sport einfach nicht wegzubekommen sind! Oder doch?

Wir haben die Lösung! Sie nennt sich Fett-Weg-Spritze und löst kleinere Problemzonen sprichwörtlich in Luft auf. Das Verfahren wird seit den 1950er Jahren in medizinischen Therapien, beispielsweise gegen Fettembolien, eingesetzt. Nach dem gleichen Prinzip funktioniert es auch in der ästhetischen Medizin.

Wie funktioniert die Behandlung

Das Präparat ist eine Mischung von Phospholipiden aus der Sojabohne, dieses wird in die Fettpolster gespritzt. Die Fettzellen beginnen zu schmelzen und die sogenannte Lipolyse wird in Bewegung gesetzt, was bedeutet, dass der Körper über das Lymphsystem und die Leber das Fett an genau den gespritzen Stellen abbaut.




Kunden­meinungen


Das sagen unsere Kunden

Aufgrund der Infos auf der Website

Bin über 20 Jahre regelmäßig (ca. 2 x pro Jahr) zufriedene Patientin

Die Adresse hat mir meine Hautärztin gegeben !

Mir ist wichtig, dass ich nicht "geliftet entstellt" aussehe, sondern nur ein paar Jahre jünger. Es muss zur Gesamterscheinung harmonisch passen. Mir ist Fr.D.r Kiprov einfach sehr sympathisch und sie hat einfach Efahrung und macht das perfekt. Sie tut einfach und redet nicht lange herum.

ehrliche Antwort auf meine Fragen - was kann man verbessern- was nicht, Preis-Leistungsverhältnis


  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

BERÜHRUNGSPUNKT