• Kurzbeschreibung:
    Nur eine gesunde Haut ist eine schöne Haut!

Unterschied zwischen Pigmentfleck und Pigmentstörung

Pigmente bzw. Melanin werden von bestimmten Hautzellen, den Melanocyten produziert, anschliessend wird das Melanin von den umgebenden Hautzellen (Keratinocyten) aufgenommen.
Die eigentliche Aufgabe der Pigmentzellen liegen im Sonnenschutz.

  • Muttermale (Pigmentzellnaevus) können von Geburt an vorhanden sein und im Laufe der Zeit zunehmen. Eine regelmässige Kontrolle beim Hautarzt (Hautcheck) ist anzuraten um einen schwarzen Hautkrebs (Melanom) rechtzeitig zu erkennen.
  • Eine Hyperpigmentierung ist eine erworbene Vermehrung der Hautpigmentierung. Hauptursache ist die chronische UV-Belastung.

Beispiele von Hyperpigmentierungen

  • Sommersprossen bei Blonden und Rothaarigen
  • Lentigines, Sonnenflecken (Altersflecken) Hell bis dunkelbraune Flecken an sonnenexponierten Stellen der Haut wie Gesicht, Dekollete und Hände und Arme. Auch sie entstehen durch chronische UV-Belastung.
  • Melasma sind flächige Hyperpigmentierungen im Stirn Wangen oder Oberlippenbereich. Diese Art der Hyperpigmentierung wird hervorgerufen durch Hormone (Östrogene ) in der Schwangerschaft ,und durch die Einnahme der Pille und manchen Arzneimitteln in Kombination mit Sonnenbestrahlung.
  • Pigmentflecken provoziert durch entzündliche Prozesse an der Haut.
  • Pigmentflecken (Berloque Dermatitis) durch Kontakt mit Pflanzen und Parfüms (psoralenhältig).
  • Dunkel pigmentierte Bindegewebsknötchen nach Insektenstichen (Dermatofibrome).
  • Pigmentierte Warzen (seborrhoische Warzen)

Therapeutische Massnahmen – Prävention

  • Vitamin E und Vitamin C äußerlich als Serum und zur oralen Einnahme
  • Verwendung von hohem Sonnenschutz ev. noch effektiver: Sonnenschutz-Makeup
  • Depigmentiererende Cremen wirksam nur vom Hautarzt.
  • Leichte Peelings kombiniert mit Therapiecremen
  • Blitzlicht zB ICON
  • Fraxel DUAL ist ein fractionierter nicht invasiver Erbium-Laser in Kombination mit einem fractioniertem Thuliumlaser gegen Pigmentierungen

Zusatz




Kunden­meinungen


Das sagen unsere Kunden

Durch die guten Erfahrungen anderer Patienten, Mundprpaganda

Seriöse, erfahrene med. Behandlung!

Ich gehöre zu den allerersten Patienten von Dr. Kiprov und schätze neben ihren fachlichen Qualitäten auch ihre menschliche Art, und empfehle sie gerne weiter.

Volle Zufriedenheit Gute Erfahrungen in der Vergangenheit. Rundum Information, Betreuung und Komfort. Gute Erreichbarkeit vom Wohnort.

Ich mache seit Anbeginn (seit es diese Behandlung in Österreich gibt) Endermologie. Anfangs über 10 Jahre bei einem Schöheitsmediziner im 7. Bezirk. Durch Zufall und weil die Privatklinik Kiprov bei mir "ums Eck" liegt habe ich mir eine Behandlung in Hietzing machen lassen - und werde NIEMALS mehr einen anderen Therapeuten aufsuchen!


  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

BERÜHRUNGSPUNKT