Heiße Zeiten bei KIPROV mit den tollen Sommeraktionen bis Ende August

BOTOX GEGEN SCHWITZEN: 590 EUR statt 660 EUR

Schwitzen ist eine normale Körperfunktion zur Steuerung des Wärmehaushaltes. Übermäßiges Schwitzen aber wird schnell zur echten Belastung, die das Selbstbewusstsein und das gesamte Wohlbefinden beeinträchtigt. Gegen das übermäßige Schwitzen an Händen, Füßen und unter den Armen hilft eine Behandlung mit Botulinum – besser bekannt als Botox. Die Schweißdrüsen werden dank der Injektionen blockiert und der Effekt hält bis zu einem Jahr an. Bis Ende August bei KIPROV zum Aktionspreis behandeln lassen und dann … hey, ab in den Süden!

JETPEEL PACKAGE: 5 + 2

Sanftes Peeling, keine Spritzen, Chemie oder Schmerzen und eine strahlende Haut. Klingt das verlockend? Das ist JetPeel, die Behandlung mit einem medizinischen Wasser-Gas-Gemisch, das mit ca. 720 km/h auf die Haut trifft und dabei abgestorbene und gealterte Hautzellen entfernt. Gleichzeitig werden tiefere Hautschichten intensiv mit Sauerstoff angereichert. Durch die Tiefenreinigung wird die Haut aufnahmefähiger – Vitamine, aufbauende Mineralien und die Wunderwaffe Hyaluron gelangen danach auch wirklich dorthin, wo sie hinsollen. Herrlich erfrischend: Wenn es draußen heiß ist, ist der Kühleffekt auf der Hautoberfläche nicht nur doppelt so angenehm, sondern er regt auch die Durchblutung stark an. Ihre Haut wird rosig, glatt und prall. So stellen Sie sicher, dass Sie auf den Urlaubsfotos strahlen. 5 + 2 Package-Aktion also noch bis Ende August sichern!

-20% AUF THERMAGE

In den USA DER Beautyhit, bietet in Wien auch KIPROV diese sanfte Form der Hautverjüngung an. Ohne Skalpell und trotzdem hocheffizient – darauf schwören Stars wie Linda Evangelista oder Oprah Winfrey. So kompliziert es klingen mag, Thermalifting mit der Comfort Pulse Technology (CPT) ist ein hochwirksames Lifting ohne OP, das die Haut strafft, Falten glättet und die Gesichtskonturen wiederauffrischt. Bei Thermage wird mit Hitze beziehungsweise hochfrequenten Radiowellen gearbeitet – das Gesicht wird quasi von innen heraus geliftet. Die Radiowellen dringen durch den CPT-ThermaTip in die tiefen Hautschichten ein und erwärmen das Kollagen und das darunterliegende Gewebe gleichmäßig, für eine Hautstraffung mit Langzeitwirkung. Besonders gut eignet sich die Behandlung für schlaffe Hautpartien an Wangen und Kinn – aber auch bei Gesichtsfältchen und hängenden Augenlidern ist die Methode bestens geeignet. Übrigens: auch wenn es im Sommer draußen heiß genug ist, die Wärmebehandlung ist jedes Grad wert und Sie sparen bis Ende August noch dazu 20% auf Ihre Behandlung!

BERÜHRUNGSPUNKT