• Kurzbeschreibung:
    CoolSculpting (auch Kryolipolyse genannt) ist eine nichtoperative Körperformungsmethode, um hartnäckige Fettpolster nicht-invasiv zu reduzieren. Diese Behandlung stellt eine effektive Methode zur Reduktion von Fettzellen dar, welche schnell und dauerhaft Ergebnisse bringt.
  • Behandlungsort:
    Privatklinik KIPROV
  • Ergebnis:
    Körperformung, Fettreduktion hartnäckiger Fettpölsterchen
  • benötigte Behandlungen:
    1 - 2 Behandlungen
  • Dauer pro Behandlung:
    ab 35 Minuten
  • Ausfallszeit pro Behandlung:
    0 - 3 Tage
  • Schmerzen:
    kaum Schmerzen
  • Kosten pro Behandlung:
    ab € 650,–

CoolSculpting

Wer kennt sie nicht, die lästigen Fettpölsterchen, die uns täglich aus dem Spiegel entgegenlachen. Egal, ob an Bauch, Hüfte, Oberschenkel oder in Form des Doppelkinns. Gegen Sport und Diät sind die fiesen Fettzellen meist immun und einfach nicht kleinzukriegen. Doch wir haben eine Behandlung in der Privatklinik KIPROV in Wien, die den Fettpolstern den Garaus macht – und zwar mit Kälte! Richtig gehört: Denn unsere Fettzellen mögen zwar sport- und diätresistent sein, aber sie mögen es schön warm und reagieren sehr empfindlich auf Kälte. Das nutzen wir, um Ihren die Fettreduktion anzukurbeln und Ihren Körper so nachhaltig zu formen.

 

 

 

 

Wie heißt nun die Behandlung, die gegen das lästige Problem funktioniert? Coolsculpting oder auch Kryolipolyse, eine innovative Behandlungsmethode, die bereits über sechs Millionen mal weltweit erfolgreich durchgeführt wurde. Durch die Kälte schrumpfen die Fettzellen und werden vom Körper selbstständig abgebaut. Viele unserer Patienten aus Wien und Umgebung berichten von beeindruckenden Ergebnissen, welche sich nach Anwendung der Methode zeigen: Das Fett ist dank Kryolipolyse verschwunden! Fettpölsterchen ade – scheiden tut nicht weh! Coolsculpting sei Dank!

 

Doch warum funktioniert Coolscullting gerade gegen Fettzellen so gut? Wissenschaftliche Studien haben herausgefunden, dass die Kälte beim Kryolipolyseverfahren kombiniert mit Vakuum die subkutanen Fettzellen stärker angreift als das umliegende Gewebe. Fettpölsterchen sind also wesentlich anfälliger. Dieser Effekt wird genutzt, um das gewünschte Körper-Areal schonend und ohne Ausfallzeit zu behandeln. Ohne Narben, ohne Skalpell und ohne Narkose.

 

Bikinifit dank Kryolipolyse – Das ganze Jahr

Die meisten Behandlungen führen wir in den Monaten vor Beginn der Sommerferien durch. Der Grund ist ganz einfach: Sommerzeit ist auch Bikinizeit. Und wer möchte schon auf den geliebten Urlaubsfotos seine Fettpölsterchen sehen? Egal, ob Sie von Wien nach Spanien, an den heimatlichen See oder an die Côte d’Azur reisen: In nur wenigen Wochen vor Ihrem lang ersehnten Urlaub sagen wir gemeinsam mit Kälte den Fettzellen den Kampf an! Doch auch in den kälteren Monaten, wenn Thermenurlaube anstehen, möchte man seinen Körper wohlgeformt präsentieren. Daher gilt das ganze Jahr: Wann immer Sie ihren Fettpolstern den Kampf ansagen wollen – wir sichern Ihnen mit der Coolsculpting-Behandlung einen straffen Körper. Körperformung ist eines unserer Spezialgebiete in der Privatklinik KIPROV. Formung heißt, verloren gegangene Konturen, etwa an Bauch oder Hüfte schonend wiederherzustellen – mit innovativen Behandlungsmethoden.

Erste Ergebnisse der Kryolipolyse-Behandlung sind teils bereits nach drei bis vier Wochen sichtbar und nach ungefähr drei Monaten können Sie das Endergebnis mit einem Lächeln im Spiegel betrachten, das selbst die hartnäckigsten Fettzellen zum Schmelzen bringt. Wenige Wochen also, um den Körper nachhaltig zu straffen und zu formen.

 

Warum CoolSculpting bei KIPROV?

  • Wir verfügen über 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Körperformung.
  • Wir handeln stets nach unserem Leitsatz: Nur ein wohlproportionierter Körper ist auch ein schöner Körper.
  • Wir nehmen uns in persönlichen Terminen viel Zeit für all Ihre Fragen und Anliegen, denn Beratung liegt uns am Herzen.
  • Sie haben beim Coolsculpting-Treatment keinen gesellschaftlicher Ausfall zu befürchten, sondern können nach der Behandlung sofort in Ihren Alltag zurückkehren.
  • Erste Ergebnisse sind bereits nach wenigen Wochen sichtbar.
  • Die Ergebnisse bleiben meist dauerhaft sichtbar – die Konturen straff und die behandelten Regionen wohlgeformt.
  • Bei der Kryolipolyse handelt es sich um ein absolut sicheres Verfahren. Das belegen zahlreiche internationale, wissenschaftlichen Studien.
  • Die Behandlung findet ohne Narkose statt. Es entstehen somit keine Risiken.
  • Die Behandlung hinterlässt keine unschönen Narben, sondern bleibt völlig unsichtbar.
  • Der Einsatz im Sinne der Fettreduktion ist besonders effektiv an Bauch und Hüfte.
  • Das Verfahren lässt sich auch am etwaigen Doppelkinn anwenden.
  • Es handelt sich dabei um ein minimalinvasives Verfahren.
  • Laufende Aus- und Weiterbildung unserer Ärzte und Behandlungsexperten, zur Sicherung der State-of-the-Art Behandlung.
  • Regelmäßiger Informationsaustausch mit dem Hersteller sowie gemeinsame Infoabende /-tage.v

 

Für wen ist die Methode geeignet?

CoolSculpting ist für erwachsene Frauen und Männer ab 18 Jahren geeignet, die hartnäckige Fettpölsterchen für immer loswerden und keine Fettabsaugung vornehmen wollen. Durch die schonende Methode lassen sich diverse Körperregionen wie Bauch, Hüfte oder Kinn besonders gut behandeln. Weltweit werden am häufigsten Bauch und Gesäß behandelt.

 

Weltweites Patent auf das Verfahren

Das Coolsculpting-Verfahren ist weltweit patentiert! Achten Sie daher auf billigste und illegale Nachahmungen, die derzeit vermehrt in den Medien – besonders von Kosmetikstudios – angepriesen werden. Die Coolsculpting-Methode ist sowohl von der US-Gesundheitsbehörde (FDA) als auch der Kontrollbehörde der EU für das Einsatzgebiet der Fettreduktion zugelassen. Das Kryolipolyse-Gerät ist damit das einzig geprüfte Gerät am Markt. Bei KIPROV stehen wir seit 30 Jahren für höchste Qualität und Effektivität in der Körperformung und setzen selbstverständlichen auch auf den laufenden Austausch mit dem Hersteller des Coolsculpting-Geräts sowie die regelmäßige Schulung unserer durchführenden Ärzte und Behandlungsexperten. Beste Qualität in Wien eben!

 

Vor einer CoolSculpting-Behandlung

Das Verfahren der Kryolipolyse ist nicht nur extrem wirksam, sondern wir können die Methode in der Privatklinik KIPROV in Wien auch in kürzester Zeit durchführen.

Der erste Schritt, um Ihren Körper nachhaltig zu formen, ist – wie immer bei uns – ein persönliches Beratunsgespräch. Dabei gehen wir auf Ihre Wünsche ein, sehen uns Ihre „Problemzonen“ mit Ihnen gemeinsam an und geben Ihnen sämtliche Informationen zu den Möglichkeiten von Coolsculpting.

  • Wir klären ab, ob Coolsculting die für Sie geeignete Methode ist.
  • Wir erstellen Ihren persönlichen Behandlungsplan.
  • Und wir informieren Sie darüber, wie es funktioniert und welche Ergebnisse Sie sich nach wenigen Wochen versprechen können.

 

Während des Verfahrens

Die Behandlungsdauer mit dem Coolsculpting-Gerät hängt von den eingesetzten Applikator ab. Dabei wird der Aufsatz auf die betroffenen Fettpolster aufgesetzt. Mithilfe von Unterdruck wird das Gewebe in ein Vakuum angesaugt und auf beiden Seiten dieser „Glocke“ befinden sich spezielle Kühlmodule. Sie haben dabei keine Schmerzen, spüren aber ein straffes Ziehen und etwas Druck. Die ungeliebten Fettzellen werden während der Anwendung der Methode langsam auf die gewünschte Zieltemperatur gekühlt und das so schonend wie möglich. Das erste Kälte-Gefühl, das Sie spüren, lässt innerhalb kürzester Zeit wieder nach. Viele unserer Patientinnen und Patienten lesen während der Behandlung, surfen am mobilen Gerät im Internet oder schließen einfach die Augen. Nach rund 45 Minuten ist der Vorgang abgeschlossen (abhängig vom eingesetzten Applikator).

 

Nach der Behandlung

Erste Veränderungen stellen sich frühestens nach 3 Wochen ein. Erwarten Sie sich aber nicht zu viel nach 3 Wochen. Die verbesserte Körperform ist nach zwei Monaten erfahrungsgemäß am deutlichsten sichtbar. Ihr Körper baut die Fettzellen aber sogar bis zu vier Monate nach der Behandlung beschleunigt ab. So ist der Langezeiteffekt garantiert.

 

Erfahrungen mit CoolSculpting

Unsere Patientinnen und Patienten berichten immer wieder davon, dass sie zunächst skeptisch waren, ob die Methode auch tatsächlich so gut funktioniert. Direkt nach der Behandlung berichten die Meisten, dass sie keine bis leichte Schmerzen hatten – auch dann, wenn die Kryolipolyse an manchen Stellen etwas unangenehmer ist als an anderen. Jene, die nach der ersten Sitzung auf das erste Ergebnis warteten berichten etwa, dass sie zunächst keine Veränderung bzw. sogar eine leichte Anschwellung der Fettpölsterchen bemerkten, sich jedoch nach wenigen Wochen fast jeden Tag schlanker im Spiegel sahen. Das spornte sie dazu an, weitere Termine nach ausführlicher Abklärung von noch offenen Fragen zu vereinbaren und etwa die Fettzellen am Bauch gänzlich loswerden zu wollen.

Unser Fazit: Üben Sie sich ein wenig in Geduld und lassen Sie dem Verfahren die nötigen Wochen Zeit, um zu funktionieren. Wenn Sie sich unsicher sind, stehen wir jederzeit für Kontaktanfragen zur Verfügung. Denn wir wissen aus langjähriger Erfahrung: Mit jeder Woche, die vergeht, kommen Sie ihrem Ziel deutlich näher.

 

Haben Sie Fragen zur Coolsculpting-Methode oder dem Ablauf der Behandlung?

Möchten Sie wissen, ob wir auch Ihre Problemstellen dank Kryolipolyse erfolgreich in den Griff bekommen? Wir freuen uns, wenn Sie sich an uns wenden – wir beantworten unseren Patienten gerne alle Fragen zu dieser Behandlung!

Eine Mitarbeiterin, DGKP Melanie Savic, BScN, hat bereits auf unserem Blog ihre Erfahrungen mit der coolen Behandlungsmethode bei KIPROV in Wien geteilt:

 

Cool bleiben – Der Winter kann kommen!

3 Monate ist es nun her. Ich habe die Behandlung hinter mir. Die Coolsculpting Behandlung an der Reiterhose und den Innenschenkeln. In meinem ersten Artikel konnte ich bereits erste Erfahrungen mit Ihnen teilen. Vorteile – Nachteile – Besonderheiten – Wozu die Behandlung und noch so einiges mehr. 3 Monate Wartezeit hörten sich verdammt lange an, doch es verging schneller als gedacht und nun hat auch das Warten ein Ende.
Meine Nachher-Bilder wurden gemacht – ein supertolles Ergebnis, mit dem ich selbst nie gerechnet hätte. Ich bin wirklich sehr zufrieden und würde aus dem Stegreif heraus zur Behandlung sofort wieder „ja“ sagen. Die ersten Tage danach fühlten sich gut an. Eine Einschränkung im Alltag ist auszuschließen.

Ein muskelkaterähnliches Gefühl und eine leichte Schwellung waren vorhanden – in den ersten Tagen danach haben dies meine Beine ein wenig an der Enge der Hosen gemerkt.
Mein Körper ließ bereits ab dem zweiten Tag Sport wieder zu. Die vorhandene Rötung während den Zyklen war nach knapp zwei Stunden verschwunden.

Ein erstes Ergebnis war bereits drei Wochen später ersichtlich. Täglich blickte ich in den Spiegel und es war so ein Gefühl von kontinuierlichem, langsamen Abnehmens.
Dass ich von dem Gerät Coolsculpting schon von Beginn an begeistert war, zeigten bereits viele sehr gute Erfolge an unseren Patienten – Bauch- & Hüftregion, Reiterhose und eben Innenschenkel sind bei unseren Patienten sehr beliebte Behandlungsareale. Nun durfte ich selbst Testerin sein und unterstreiche meine Begeisterung zu dieser nichtinvasiven Methode doppelt so dick.

Zu guter Letzt würde euch vielleicht nun auch mein Ergebnis anhand von Bilder interessieren? Hier der Vergleich zuvor und danach.

 

CoolSculpting Vorher / Nachher

Wieder freue ich mich auf Ihr Kommen, um Sie schon bald hier bei uns in der Privatklinik KIPROV begrüßen zu dürfen. Aber natürlich auch, um Sie bestmöglich zu betreuen und auch Ihnen vielleicht schon bald Zufriedenheit zu Ihren „Fettpölsterchen“ schenken zu dürfen.

Ihre DGKP Melanie Savic, BScN

Vorher / Nachher


Nach einer Behandlung


Nachher Nachher Bild
Vorher Nachher Bild

Po


Nachher Nachher Bild
Vorher Nachher Bild

Nach einer Behandlung


Nachher Nachher Bild
Vorher Nachher Bild

Nach einer Behandlung


Nachher Nachher Bild
Vorher Nachher Bild

Nach zwei Behandlungen


Nachher Nachher Bild
Vorher Nachher Bild




Kunden­meinungen


Das sagen unsere Kunden

Professionalität, entspannte, legere Atmosphäre

Ich war wirklich begeistert, wie freundlich das gesamte Team ist. Ich war schon in all Ihren Praxen und überall das selbe Ergebnis. Ich habe mir Coolsculpting schmerzhafter vorgestellt, bin aber begeistert, dass es wirklich nicht so dramatisch ist. Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis in 3 Monaten! Ich sehe jetzt schon einen Unterschied.Die Freundlichkeit des gesamten Teams hat mir am besten gefallen! Man fühlt sich sehr willkommen!


  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

BERÜHRUNGSPUNKT

Privatklinik Kiprov hat 4,66 von 5 Sternen | 80 Bewertungen auf ProvenExpert.com