Blogeintrag vom Montag, 03.07.2017

Die besten Treatments bei schlaffen Oberarmen

Sommerzeit heißt immer wenig Gewand, luftige Stoffe und Schnitte, die den Blick auf den Oberkörper und besonders die Oberarme lenken. Doch das ruft nicht bei allen Freude hervor, denn manchmal machen die Oberarme einfach schlapp, trotz Sport, Cremes und Co.

Deshalb stellen wir ihnen hier zwei unserer besten Methoden für schöne Oberarme vor:

1. Bodytite gegen dicke Oberarme

Auch bei diesem Treatment setzen wir auf die einzigartige Wirkung der Radiofrequenz, die besonders effektiv gegen Sport- und Diät-resistente Fettpölsterchen wirkt. Beim Body-Tite-Verfahren führen wir in die Fettschicht, die direkt unter der Haut liegt, eine kleine Kanüle ein, die mit einer Elektrode versehen ist. Die Radiowellen erzeugen Wärme und wirken dadurch zweifach: Auf der einen Seite wird das Bindegewebe der Haut gestrafft und auf der anderen Seite kann das verflüssigte Fett nun über die Kanäle abgesaugt werden. Erschlaffte Oberarme werden so nicht nur geformt, sondern auch zusätzlich gestrafft.

Für erschlaffte Oberarme innen:

2. Straffung mit Fractora Needling

Das Fractora-Verfahren ist eine neuartige Radiofrequenz-Anwendung zur Straffung und Texturverbesserung und Verjüngung der Haut. Als Nadeln ausgebildete Elektroden werden auf die betäubte Haut mit leichtem Druck aufgesetzt und bipolarer RF-Strom wird mit bis zu 2 mm Eindringtiefe in die Haut eingeleitet, wodurch die hauteigenen Stammzellen aktiviert werden. Durch diese Behandlungsmethode kann die Oberarm-Innenseite optimal revitalisiert und gestrafft werden.

Die Haut ist nach der Behandlung gerötet und nach etwa 3 Stunden tritt das Gefühl eines leichten Sonnenbrandes auf. Aber keine Sorge: Dies ist Teil des Heilungsprozesses und klingt nach den ersten fünf bis sieben Tagen wieder ab. Auch eine leichte Schwellung über 1-2 Tage ist möglich. Make-up ist zu jeder Zeit erlaubt. Jedoch sollten Sie Sonnenbäder, Solarium und Selbstbräuner für 4-6 Wochen verzichten.

Erste Behandlungserfolge sind bereits nach 2 bis 3 Tagen sichtbar: eine straffere Haut und Reduktion von kleinen Äderchen und Pigmentierungen. Das endgültige Ergebnis wird im Laufe von 2-3 Monaten sichtbar, da die Kollagenneubildung nach ca. 3 Wochen einsetzt. Durch die Kollagenneubildung erfolgt eine deutliche Verminderung der Falten – kleinere Fältchen verschwinden teilweise komplett.

 

Weitere Behandlungsmöglichkeiten:

Fadenlifting für straffe Oberarme

Kollagenanregung durch PDO-Fäden.

Hyaluronsäure mit Blutplasma

Im Innenarmbereich Durchfeuchtung mit Hyaluron gemischt mit dem eigenen Blutplasma.

Mehr Infos gibt es hier.

BERÜHRUNGSPUNKT

Rückruf

Sie haben eine Frage oder wollen einen Termin vereinbaren?
Wir rufen Sie gerne zurück.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
COVID-19
RÜCKRUF
Privatklinik Kiprov Unterspritzung Fettabsaugung Venen Thermage CoolSculpting Fettabsaugung hat 4,78 von 5 Sternen 85 Bewertungen auf ProvenExpert.com