Blogeintrag vom Mittwoch, 28.04.2021

Microneedling: Schon früh für ein schöneres, strafferes Hautbild sorgen

Haben Sie schon von Microneedling (oder auch Kollagen-Induktions-Therapie genannt) gehört? Nein? Dann ist es höchste Zeit! Denn ein unebenes Hautbild mit großen Poren und Unebenheiten, kleinen Fältchen oder auch Narben sind auch unter 50+ ein Thema. 

Ein weiteres Plus: Die schnelle, effektive Behandlung kommt ganz ohne Ausfallszeit aus und bietet sofort sichtbare Ergebnisse, die mit der Wiederholung der Behandlung noch verstärkt werden.

Prävention statt Nachlaufen

Die Behandlung kann nicht nur gegen die Zeichen der Zeit angewendet werden, sondern eignet sich hervorragend als vorbeugende Behandlung, also noch bevor die körpereigene Kollagenproduktion sukzessive langsamer und träger wird.

Microneedling regt mit einem kleinen Roller (Dermaroller), der mit dünnen Nadeln versehen ist, die Kollagen-Neuproduktion von außen an. So kann sich die Haut laufend erneuern und wird kräftiger. Ideal also, um den Hautalterungsprozess hinauszuzögern. Die sanften Stiche wecken die Haut regelrecht auf und sorgen dafür, dass sie mit einer saftigen Bindegewebsproduktion reagiert: Das wirkt sich positiv auf das Hautbild aus – es wird feiner und die Poren werden kleiner. Außerdem wird die Haut fester und die Spannkraft wird verstärkt. Das Ergebnis: Ein frischeres Aussehen!

Auch bei ersten Fältchen wirksam

Was präventiv wirkt, kann aber natürlich auch noch dann eingesetzt werden, wenn die ersten Fältchen, Pigmentierungen und Erschlaffungsanzeichen schon da sind. Auch hier kann die sanfte Methode mehr verbessern, als man denkt: Durch die Bindegewebsneubildung und die Erneuerung der elastischen Fasern werden Spannkraft und Hautebenheit aktiv verbessert. 

Wie funktioniert es?

Die Behandlung dauert rund eine Stunde und findet in unserer gewohnt entspannten Atmosphäre statt. Unsere klinische Kosmetikerin bereitet die Haut intensiv mit einer gründlichen Reinigung und einem Peeling auf das Microneedling vor. Wenn es ganz ohne Zwicken sein soll, hilft das Auftragen einer betäubenden Creme. Die Behandlung mit dem Dermaroller selbst dauert nur rund 10 Minuten. Durch die feinen Nadelstiche ist die Haut direkt danach auch wesentlich aufnahmefähiger für Wirkstoffe in hochkonzentrierten Ampullen, die tiefer ins Gewebe eindringen können.

Am Schluss der Behandlung verwöhnt unsere klinische Kosmetikerin Ihre Haut mit einer beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Maske. 

Wie oft ist die Behandlung empfehlenswert?

Wir empfehlen Ihnen, in einem Zeitraum von 2-3 Monaten insgesamt 6 Behandlungen durchführen zu lassen. Danach genügen 1-2 Auffrischungen pro Jahr. 

Übrigens: Bei KIPROV bieten wir Ihnen einen speziellen Abopreis. Sie erhalten 6 Behandlungen zum Preis von fünf.

BERÜHRUNGSPUNKT

Rückruf

Sie haben eine Frage oder wollen einen Termin vereinbaren?
Wir rufen Sie gerne zurück.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
COVID-19
RÜCKRUF
Privatklinik Kiprov Unterspritzung Fettabsaugung Venen Thermage CoolSculpting Fettabsaugung hat 4,76 von 5 Sternen 87 Bewertungen auf ProvenExpert.com