Subtitle

Finden Sie eine passende Behandlung

oder
  • Schwangerschaft
  • Unterspritzung
  • Venen
oder
  • alle Behandlungen

Hyaluron­saeure

- kompakt -

Sind die ersten Fältchen bereits sichtbar, besteht die Möglichkeit, sie auch gleich wieder verschwinden zu lassen – und zwar mittels Hyaluronsäure (Hyaluronan, HA). Die körpereigene Substanz ist natürlich, abbaubar, bindet das Wasser in der Haut und verleiht ihr so eine neue Feuchtigkeit. Ohne Nebenwirkungen und dank modernster Produkte verschwinden Falten so einfach wie noch nie.

  • Effektive Behandlung gegen erste Falten
  • Volumenaufbau
  • Besonders natürliches Erscheinungsbild
  • Ergebnis der Methode sofort sichtbar
  • Gut wirksam gegen Falten im Gesicht
  • Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz
  • Relativ geringe Kosten
empfohlene
Behandlungen
1-2
Dauer pro
Behandlung
30
Minuten
Aufallszeit
keine
Schmerzen
kaum
Kosten
ab
€350,-
pro
Behandlung


- en detail -

Hyaluron-Unterspritzung

„Ich trinke viel Wasser, schlafe mindestens acht Stunden pro Nacht und ernähre mich gesund.“ Wie oft haben Sie diese Aussage schon gelesen, wenn Hollywoods Stars und Sternchen zu ihren Beauty-Geheimnissen befragt wurden? Doch nehmen Sie ihnen das wirklich ab? Wir nicht!

Natürlich ist ein ausgeglichener Lebensstil mit gesunder Ernährung und guter Pflege ein wichtiger Faktor für ein frisches Aussehen, doch denken Sie an die zahlreichen Werbespots, die Cremes mit Hyaluron bewerben – das hat schon seinen Grund. Hyaluronsäure gilt als DAS Wundermittel der Stunde.

Denn die ersten Falten und Anzeichen des Alterungsprozesses entstehen in der Regel durch einen Verlust an körpereigenem Hyaluron (auch Hyaluronsäure oder Hyaluronan).

Informationen rund um das Allround-Talent Hyaluronsäure

Dieser Artikel soll Ihnen vor allem Informationen rund um die Funktion und Wirkung der Hyaluronsäure gegen Falten geben und Ihnen die Anwendungsgebiete bei der Hautpflege – von innen und außen – genauer erklären. Außerdem wollen wir Ihnen zeigen, was Hyaluronsäure alles kann, abseits der Reduktion von Falten im Gesicht, nämlich zum Beispiel in der Therapie von erkrankten Gelenken.

Die Hyaluronsäure ist eine körpereigene, natürliche Substanz, die das Wasser in der Haut bindet und der Haut an Gesicht und Körper wieder Feuchtigkeit und Spannkraft verleiht.

Die Behandlung mit Hyaluronsäure, also z.B. die Faltenunterspritzung im Gesicht, ist eine tolle Möglichkeit, die unliebsamen Fältchen wieder verschwinden zu lassen und die Haut wieder aufzupolstern. Während Hyaluronsäure bis vor wenigen Jahren noch gänzlich unbekannt war, wissen wir heute, dass das Hyaluron in der Haut wirkt und dem Gewebe neue Feuchtigkeit verleiht. Hyaluronsäure-Produkte wie Cremen sind essentieller Bestandteil einer optimalen Pflegeroutine und einer guten „Ernährung“ der Haut. Egal, ob Eva Longoria oder Kate Blanchet, die Stars machen reihenweise Werbung für die Hyaluron-basierten, angeblichen Wunder-Cremes.

Dabei muss man ganz offen sagen, dass die Anwendung von Hyaluronsäure als Creme von außen limitiert ist. Wir bei KIPROV wissen das und setzen die neusten Hyaluronsäure-Produkte in einer bewusst und klug eingesetzten Form in der ästhetischen Medizin ein. So angewendet, also in Form der Faltenunterspritzung, wirkt man nach nur 30 Minuten um Jahre jünger und sorgt dafür, dass die Hyaluronsäure auch maximale Wirksamkeit in der Haut entfalten kann.

Wie wird also in der ästhetischen Medizin die Faltenunterspritzung im Gesicht durchgeführt? Mittels einer feinen Nadel werden kleinste Mengen von Hyaluronsäure in die Haut oder den Körper injiziert. Das Ergebnis dieser Anti-Aging-Behandlung ist sofort sichtbar und hält bis zu einem Jahr. Für eine optimale Wirkung kann die Behandlung beliebig oft wiederholt werden!

Hier die wichtigsten Informationen rund um die Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen Anwendungsgebieten:

 

Einsatzmöglichkeit der Behandlung: Nase, Mund und Lippen

Im Gesicht wird die Hyaluronsäure eingesetzt, um einerseits die sogenannten Nasolabialfalten – also die Linien zwischen Nase und Mund – zu behandeln und andererseits hängende Mundwinkeln (Marionettenfalten oder auch – zugegeben zynisch die „Merkelfalten“) zu behandeln. Die Wirkung dieser Faltenunterspritzung entfaltet sich sofort und zeigt sich in einem entspannten, gesund aussehenden Gesicht – wie frisch vom Urlaub. Viele unserer Patienten erzählen, dass sie vor der Behandlung darauf angesprochen wurden, angespannt und verärgert auszusehen. Mit den gezielten Injektionen in diesen Regionen gehört das dank der Hyaluron-Produkte der Vergangenheit an.

Auch bei Fältchen rund um den Mund funktioniert die Faltenunterspritzung gut. Besonders ausgeprägt können diese bei Rauchern sein, da die sogenannten „Rüschen-Falten“ bei ihnen stärker sein können. Resultat ist ein etwas verhärmtes Aussehen, das dank Injektionen jedoch wieder fröhlicher und vor allem jugendlicher wirkt.

Im Alterungsprozess verlieren auch unsere Lippen an Volumen – aber auch die Lippen können mit wohldosiertem Einsatz von Hyaluronsäure wieder jugendlich voll wirken und aufgefüllt werden. Dabei gilt für uns der Grundsatz: „Weniger ist mehr“, denn wir wollen mit dem Aufspritzen der Lippen kein sogenanntes „Duckface“ mit Schnabelmund erzeugen, sondern die Lippen betonen und ihnen Volumen verleihen. Hierbei richten wir unser Augenmerk außerdem stark auf die Unterlippe, die die volumengebende Lippenpartie ist. Die Linie Nase, Unterlippe, Kinn sollte nach der Unterspritzung gerade sein. Das führt zu einer visuellen Symmetrie und zu einem besonders jugendlichen Gesicht. Bei der Lippenkorrektur ist die Beratung und Information der Patienten besonders wichtig. Unsere Experten spritzen lieber zu wenig Hyaluron und nähern sich in mehreren Sitzungen an das Idealergebnis heran, als einmal zu viel zu injizieren. Neben der Form wird bei der Lippenbehandlung auch das natürliche Rot der Lippen wieder betont.

Ein weiteres tolles Einsatzgebiet der Hyaluronsäure ist die nicht-operative Nasenkorrektur. Kleine Höcker und Einkerbungen können schonend korrigiert werden, eine lange Nase kann dank gezielter Unterspritzung zur Anhebung optisch verkürzt werden und eine breite Nase kann optisch verschmälert werden.

Sonderfall Skinbooster

Ein spezielles Thema der Hyaluronsäurebehandlung ist ihr Einsatz als sogenannter Skinbooster. Hierbei wirkt die Hyaluronsäure besonders effektiv gegen „Knitterfalten“, die im Laufe der Jahre etwa unter den Augen oder in der Mund- und Wangenregion entstehen. Das Hyaluron garantiert dabei die langfristige Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit und wirkt als „Feuchtigkeitsmaske von innen“. Auch besonders empfindliche Bereiche wie der Hals, das Dekolleté oder die Hände werden dank der feuchtigkeitsspendenden Wirkung wieder geschmeidig und zart. Außerdem kann die Unterspritzung mit Hyaluronsäure-Produkten sogar eingesunkene Aknenarben wieder deutlich abmildern, was eine echte Hilfe und Erleichterung für Akne-Patienten darstellt. Als Skinbooster ist die Hyaluronsäure besonders dünnflüssig und verleiht der Haut ein besonderes Strahlen, das wir „Glow-Effekt“ nennen. Die Haut wirkt deutlich jünger und sieht glatter aus. Glänzender Auftritt ohne Nebenwirkungen!

Unsere verwendeten Hyaluronsäureprodukte stammen von Restylane und sind damit die qualitativ hochwertigsten Produkte eines europäischen (schwedischen) Herstellers, dem wir seit Jahrzehnten unser Vertrauen entgegenbringen.

Die Vorteile der Hyaluronbehandlung bei Kiprov:

  • Besonders natürliches Erscheinungsbild
  • Keine oder kaum gesellschaftliche Ausfallzeit
  • Behandlung ohne Nebenwirkungen
  • Ergebnis der Methode sofort sichtbar
  • Zwei Standorte in Wien

Arthrosebehandlung

Das Wissen um die Funktion und Anwendungsgebiete der Hyaluronsäure ist nicht nur ein wesentlicher Bestandteil bei Schönheits-, sondern auch bei Fragen der Gesundheit: Denn die Hyaluronsäure wirkt nicht nur im Anti-Aging-Bereich gegen Falten, sondern gehört neben der ästhetischen auch zur orthopädischen Medizin: Denn Hyaluron wirkt nicht nur im Gesicht wahre Wunder, sondern ist eine große medizinische Hilfe für schmerzgeplagte Patienten. Hyaluronsäure ist als körpereigene Substanz ein Bestandteil der Gelenkschmiere und ist im wahrsten Sinne des Wortes unerlässlich für die „reibungslose“ Funktion der Gelenke. Durch Verletzungen oder Entzündungsprozesse sowie den natürlichen Alterungsprozess wird weniger körpereigene Hyaluronsäure gebildet und es kommt zu einer vermehrten Reibung der Gelenke, Gelenksverschleiß und in weiterer Folge zu Schmerzen bei den betroffenen Patienten.

Diese Information hilft der modernen Orthopädie: Bei der Gelenksabnützung, der Arthrose, therapiert der Orthopäde Gelenke wie das Kniegelenk mit Hyaluron-Injektionen, die als Schmiermittel wirken (sogenannte Viscosupplementation). Der Patient bemerkt nur kurz nach der Behandlung bereits rasch eine schmerzlindernde Wirkung und physisch gesehen verbessert sich die Funktion der Gelenke essentiell.

Damit ist die Hyaluronsäure heutzutage nicht nur in der ästhetischen Medizin unter dem Schlagwort Anti-Aging eines der wichtigsten Produkte, sondern auch in der klassischen Schulmedizin eine bedeutende Therapieform bei der Behandlung von Gelenkserkrankungen – etwa als Bestandteil der Therapie von Gelenksarthrose.

Für noch mehr Informationen rund um das Thema Hyaluronsäure stehen Ihnen unsere KIPROV-Experten gerne zur Verfügung. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf oder fragen Sie Ihren Termin an!

 

Vorher
Nachher

Machen Sie
sich selbst
ein Bild.




Vorher-Nacher Bilder ansehen

Sie werden begeistert sein

Wir freuen uns, für Sie da zu sein. Folgende unserer Spezialisten bieten Ihnen die bestmögliche, professionelle und persönliche Betreuung für diese Behandlung.

Privatklinik Kiprov hat 4,47 von 5 Sternen 98 Bewertungen auf ProvenExpert.com

"Ich fühle mich gut aufgehoben und vertraue meiner Ärztin! Familäres Klima."

"Die Mitarbeiter sind freundlich und kompentent. An meiner Ärztin hat mir die Natürlichkeit gefallen."

"Für mich ideal vom Büro aus erreichbar (keine lange Wegstrecke)."

Tipp: Mit unserer Suche können Sie schnell eine passende Behandlung finden.

Sanfte Schönheits­medizin

Wir glauben an eine natürliche, sanfte und sichere Schönheitsmedizin und spezialisieren uns seit nunmehr über 35 Jahren auf die besten, sichersten und nicht-invasiven Therapien.



alle Behandlungen