Blogeintrag vom Dienstag, 04.09.2018

Pigmentflecken: Das hilft wirklich!

Eincremen, eincremen und nochmals eincremen. Daran haben wir in unserem KIPROV-Blog den Sommer über immer wieder erinnert. Doch was, wenn die Haut nicht so makellos braun geworden ist, wie gehofft, sondern kleine dunkle Flecken den Blick in den Spiegel trüben? Wir klären, was Hyperpigmentierung eigentlich ist und was dagegen hilft!

Mythos 50+

Die Hyperpigmentierung – oder eben auch Pigmentflecken genannt – ist keine Hauterscheinung, die bis 50+ auf sich warten lässt, sondern sich auch schon bei jüngerer Haut zeigt. Und genauso wie beim anderen leidigen Thema Falten, forscht die Beauty-Industrie nach Methoden, um die ungeliebten Pigmentflecken verschwinden zu lassen.

Doch was ist Hyperpigmentierung tatsächlich?

Während Sommersprossen eher fein und gleichmäßig verteilt, genetisch veranlagt und Hauttyp-bedingt sind, zeichnen Pigmentflecken die Haut in ungleichmäßigen, gebündelten Flecken – und unterbrechen so das Hautbild.

Der Grund: Ein veränderter und ungleichmäßig verteilter Melanin-Spiegel, der kleine „Pigmentnester“ unter der Haut entstehen lässt. Faktoren wie starke Sonneneinstrahlung, Hormonveränderungen, aber auch falsche, zu aggressive Hautpflege beeinflussen die Pigmentierung der Haut. Weiterer Faktor: der Alterungsprozess, sowohl bei Frauen als auch Männern. Dabei sind besonders die Regionen, die der Sonne am meisten ausgesetzt sind – Dekolleté, Gesicht und Hände – anfällig für die unschönen, dunklen Flecken.

Wie kann ich Pigmentflecken aufhellen?

Wer Pigmentflecken aufhellen und den Hautton verfeinern will, setzt am besten auf eine langfristige Kombination unterschiedlicher Methoden. Unser viel zitierter, konsequenter Sonnenschutz ist sowieso Pflicht und beugt vor; depigmentierende oder aufhellende Cremes sowie dermatologische Behandlungen machen optisch die vorhandenen Schäden wieder ungesehen.

Depigmentierende Creme

Unsere depigmentierende Creme mindert besonders effektiv störende Pigmentflecken, denn sie bewirkt dank aufhellender Inhaltsstoffe einen makellosen, strahlenden Teint und löst zusätzlich die unliebsame Hyperpigmentierung langfristig aus. Während und nach der Behandlung mit der Creme ist es wichtig, bei Sonnen- und auch Tageslicht zusätzlich einen hohen UV-Schutz zu verwenden.

Blitzlicht (ICON)

Unser Blitzlicht ICON ist ein langfristiger Erfolgsgarant, der sich im Kampf gegen unschöne Pigmentierung im Gesicht und am Dekolleté sowie sonneninduzierte Flecken immer wieder aufs Neue bewährt. Durch hochenergetisch gepulstes Licht verschwinden die störenden braunen Flecken. Dabei wird das Pigment gelöst und es verblasst langfristig. In Kombination mit Strom regt das Treatment zudem die Kollagenbildung an und sorgt so für einen verjüngten und frischen Teint.

Thulium Laser

Der Thulium Laser ist die modernste Methode, die wir gegen bereits vorhandene Pigmentflecken und Sonnenschäden schonend und zugleich höchsteffektiv einsetzen. Bei der schmerzfreien Behandlung ist keine Narkose nötig, sondern wir arbeiten mit leicht betäubenden Cremes, um das Treatment für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Für Viele fühlt sich die Behandlung eher wie Epilieren an. Die betroffenen Stellen werden dabei mit dem FRAXEL DUAL Laser behandelt und die unschönen Melanin-Ablagerungen zerstört. Die übriggebliebenen Pigmentteilchen transportiert der Körper von selbst ab. Je nach Hyperpigmentierung sind bereits nach 1-2 Sitzungen erste ästhetische Strukturverbesserungen sichtbar: Die Haut wirkt gleichmäßiger und verjüngt. Der Clou daran Die Ergebnisse der Behandlung halten aufgrund ihrer Tiefenwirkung gleich mehrere Jahre an.

Chemische Peelings

Um den Teint wieder klar und ebenmäßig zu machen, rät Dr. Hajnal Kiprov zu einem Peeling: Pigmentierungen, Fältchen und unreine Haut werden mittels Salicyl- oder Fruchtsäure beseitigt. Die Poren werden zudem verfeinert und so das Gesamtbild der Haut verbessert. Besonders wirksam ist laut Dr. Kiprov ein sogenanntes „tiefes Peeling“ mit Trichloressigsäure (TCA): Es muss in der Regel nur einmal durchgeführt werden, dafür muss man aber eine Woche Auszeit einplanen. Nach dem Peeling kommt es zu einer starken Kollegenneubildung – die Haut strahlt, wirkt deutlich fester und praller UND Falten verschwinden. Die Pigmentierungen verschwinden durch die Abschuppung vollständig.

BERÜHRUNGSPUNKT

Rückruf

Sie haben eine Frage oder wollen einen Termin vereinbaren?
Wir rufen Sie gerne zurück.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
COVID-19
RÜCKRUF
Privatklinik Kiprov Unterspritzung Fettabsaugung Venen Thermage CoolSculpting Fettabsaugung hat 4,66 von 5 Sternen 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com