Blogeintrag vom Mittwoch, 03.01.2018

Halsfalten an den Kragen gehen

Die Ballsaison steht vor der Tür und wir können es kaum mehr erwarten, in unseren eindrucksvollen Kleidern das Tanzbein zu schwingen. Das schönste Accessoire zur eleganten Abendrobe? Ein schöner Hals und ein schönes Dekolleté!

Genau diesen Bereich vernachlässigen wir bei der täglichen Pflege leider viel zu oft und auch durch die zunehmende Aktivität des Hautmuskels im Alter entwickeln sich zwischen Kinn und Schlüsselbein unschöne Falten. Auch unser Lebensstil – falsche Ernährung, Sonneneinstrahlung und Rauchen – hinterlässt hier unliebsame Falten.

Wirkungsvolle Treatments in der Privatklinik KIPROV

Wir bieten Ihnen ein breites Portfolio an Behandlungen, die Ihren Hals und Ihr Dekolleté im Ballkleid richtig schön zur Geltung bringen:

  1. Fadenlifting

Mit dem PDO Mesofaden-Lifiting kommt es zu einer deutlichen und dennoch natürlichen Hautverjüngung und -straffung, bei nur geringer Ausfallzeit. Die Fäden werden schmerzlos in die Haut eingesetzt und lösen sich nach einem gewissen Zeitraum von selbst auf. Dadurch werden die Bindegewebszellen angeregt und neues Kollagen produziert.

  1. Fractora Needling

Das Fractora-Verfahren ist eine innovative Radiofrequenz-Anwendung zur Straffung, Texturverbesserung und Verjüngung der Haut. Das Geheimnis: Eine forcierte Wundheilung durch gezielte, minimale „Verletzung“ der Haut aktiviert hauteigene Stammzellen: Nadelförmige Elektroden werden dabei etwa 2 Millimeter in die betäubte Haut gepiekt und leiten bipolaren RF-Strom ein. So werden die Stammzellen aktiviert. Durch die Kombination von Needling und Radiofrequenz ist die Behandlung doppelt so effektiv und erste Ergebnisse sind schon nach 2-3 Tagen sichtbar.

  1. Skinbooster

Skinbooster versorgen die Halshaut intensiv von innen mit Feuchtigkeit und sorgen für eine pralle, strahlende Haut. Durch feinste Injektionen werden Skinbooster gleichmäßig unter der Haut verteilt und die feuchtigkeitsspendenden Depots schenken sofort Straffheit, Spannkraft und ein verbessertes Hautbild. Der Clou? Die dünnflüssige Hyaluronsure, die sich leichter verteilen lässt und so die Falten großflächiger aufpolstert. Nur eine Sitzung reicht für eine pralle und frische Halshaut.

„Für optimale Ergebnisse empfehle ich 3 Anwendungen im Abstand von 4 Wochen, sowie 1-2 Auffrischungen pro Jahr“, rät Dr. Hajnal Kiprov.

  1. Fraxellaser

Die Behandlung mit dem Fraxel Dual Laser ist eine sanfte, aber effektive Methode für eine Falten- und Pigmentflecken-freie Haut. Die nicht-invasive Laserbehandlung erneuert Haut. Mit zwei verschiedenen Wellenlängen können gleichzeitig tiefe und oberflächliche Hautschichten bearbeitet werden. Durch minimale Punktierung im Gewebe wird die Haut angeregt, sich selbst zu erneuern – und so Fältchen geglättet, Poren verkleinert und Pigmentierungen ausgeschleust. Auch sonnengeschädigte Zellen verschwinden mit dem Fraxel Dual Laser. Je nach Ausprägung der Halsfalten sind 2-3 Anwendungen empfehlenswert.

Also, Ladies: Brut raus, Kopf hoch und ab in den Tanzsaal!

 

BERÜHRUNGSPUNKT

Privatklinik Kiprov hat 4,66 von 5 Sternen | 81 Bewertungen auf ProvenExpert.com